Fotoreise vom 29.09.2013 bis 06.10.2013 nach Korsika

Juli 19, 2013 No Comments »

Korsika Blumen auf Korsika Calvi Balagne DörferFotografie bedeutet einen einzigartigen Augenblick dauerhaft einzufangen und festzuhalten. Die Insel Korsika ist eine Traumdestination für Fotografen. Eine imposante Bergwelt mündet ins Meer. Kleine, ursprüngliche Dörfer schmiegen sich an die Hänge der Bergmassive und begeistern durch ihre kulturelle Vielseitigkeit. Eine zerklüftete Küstenlandschaft ist genauso anzutreffen, wie traumhafte Badebuchten. Korsika ist  eine Insel voller Vielfalt und Kontraste, die ihre Besucher und vor allem Fotografen seit jeher in Faszination versetzt. Lassen Sie sich von der Natur und Einzigartigkeit der Insel der Schönheit verzaubern.

Proffesionelle Begleitung

Begleitet wird diese exklusive Fotoreise von unserem Fotografen Andy Sillaber und  einem Spezialisten von NIKON. Unter professioneller Anleitung können Sie einerseits Ihr Wissen im Bereich der Fotogra?e erweitern und andererseits die neuesten Kamera-Modelle und Kamerazubehör von NIKON testen! Dieses Equipment steht kostenfrei zur Verfügung (begrenztes Kontingent). Unsere beiden Foto-Spezialisten zeigen Ihnen Tricks für Ihre Kamera, wie aus guten Bildern noch bessere Bilder werden. Andy Sillaber kennt Korsika bestens und führt Sie zu besonderen und sehenswerten Orten, mit einzigartigen Fotomotiven.
Andy Sillaber Fotograf

Programm

Unser Programm ist vielfältig und individuell an die Bedürfnisse passionierter Fotografen und Fotografinnen angepasst. Es werden die Lichtverhältnisse, die Stimmung und die Motive bei dem Programm berücksichtigt. Natürlich steht Ihnen während der Ausflüge genügend Zeit für Ihre Aufnahmen zur Verfügung. Um Ihnen so viel Abwechslung und Einblicke wie möglich zu bieten, haben wir 6 Hauptprogrammpunkte für die Reise ausgewählt:

Stadtrundgang Calvi + Führung durch das Feriendorf
Unsere erste Erkundungstour starten wir an unserem Ausgangspunkt Calvi. Der langgezogene Sandstrand mit der imposant aufragenden Zitadelle im Hintergrund, der Hafen mit seinen Luxusyachten im Kontrast zu den einfachen Fischerbooten und eine Führung durch die botanische Vielfalt des Feriendorfes erwarten uns und sorgen für spannende Fotomotive.

Wanderung zur Madonna della Serra zum Sonnenaufgang
Unter anderem steht ein Sonnenaufgang bei der Wallfahrtskirche Madonna de la Serra mit Blick auf die Bucht von Calvi auf dem Programm. Die morgendliche, mystische Stimmung taucht den Himmel in ein Violett-Rot, das immer mehr ins Orange umschlägt, bis schließlich die ersten Sonnenstrahlen den Tag begrüßen.

Busrundfahrt Dörfer der Balagne
Eine Busrundfahrt durch die ursprünglichen Dörfer der Balagne lässt den wahren Charakter Korsikas erahnen. Spezialitätenläden, Töpfer und Handwerker säumen die verwinkelten Gassen und Straßen. Architektonische Relikte aus längst vergessener Zeit erzählen uns von einer bewegten Vergangenheit.

Küstenwanderung
Wir starten mit der Zugfahrt in der kleinen korsischen Schmalspurbahn von Calvi nach Giorgio. Der Zug bringt uns an wilden Küstenabschnitten, traumhaften Badebuchten und kleinen Dörfern vorbei. Anschließend wandern wir an der Küste, immer nahe am Meer, vorbei an abgelegenen Buchten mit bizarren Steingebilden.

Die Calanche von Piana – rotes Wunder und UNESCO Weltnaturerbe
Unser Weg führt uns zu den roten Felsen der Calanche, wie die Region südlich von Porto genannt wird. Die rötlichen Granitfelsen gehen unmittelbar ins blaue Meer über und sorgen für spannende und kontrastreiche Bilder.

Wald von Bonifatu
Der Bergkessel (Cirque) von Bonifato mit seinen roten Porphyrwänden und schlanken Felsnadeln, die sich über Laricciokiefern erheben, ist ein beliebtes Wandergebiet in der Nähe von Calvi. Unser Wir bekommen wilde, korsische Naturlandschaften, naturbelassene Wälder und rauschende Flüsse vor die Linse.

Unterbringung im Feriendorf Zum Störrischen Esel

Genießen Sie die bequeme Anreise mit den Flügen von Fly Niki ab/bis Memmingen, Salzburg, Wien oder von Helvetic Airways ab/bis Zürich inkl. 23 kg Freigepäck. Der Hoteltransfer bringt Sie sicher und schnell ins beliebte Feriendorf Zum Störrischen Esel wo Sie während der Reise in Bungalows residieren. Die Wander- und Besichtigungstouren werden von erfahrenen deutschsprachigen Reisebegleitern vor Ort geführt und Andreas Sillaber sowie ein Spezialist von NIKON stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem können Sie während der Zeit die neueste NIKON-Ausrüstung testen.

Strand von Calvi Sonnenaufgang Wohnen mitten im Naturpark Calvi

Related Posts

Leave a Reply